Ernährungsumstellung für den perfekten Body – Was soll der Scheiß?!

Viele, die sich fit halten wollen oder auch auf den perfekten Body hin trainieren, stellen auch ihre Ernährung komplett um. Tolle Sache & ich bin auch direkt stolz auf jeden, der das durchzieht, aber sind wir doch mal ehrlich! Wir haben nur fucking nochmal dieses eine Leben! Willst Du wirklich durch Deine Low-Carb-Diät, Reis-Diät oder „Whatever“-Diät auf die mega geilen Leckereien dieser Welt verzichten? Nur, weil alle behaupten nur mithilfe dieser Diät erreicht Du tatsächlich Deinen perfekten Body?

Ich sage: „What the hell…NOOO!“

Ich bin absoluter Verfechter der typical Fitness Crowd, die diese überteuerten & oft widerlichen Protein Shakes zu sich nehmen & auch noch freiwillig auf Fast Food verzichten! Was ist nur los mit euch? Ihr könnt mir doch nicht ernsthaft erzählen, dass ihr nicht mal das Verlangen nach einem richtig fetten Burger mit Pommes habt! Ganz zu Schweigen, wenn man in den USA unterwegs ist & überall Chips sieht, soweit das Auge reicht & diese bunten, hammer aussehenden Süßigkeiten. *-*

Au wei! Jetzt habe ich direkt mal alle Fitness Cracks angegriffen & ja ja – ich weiß – ihr habt auch euren Sheet Day. Aber das soll’s gewesen sein?

Und ich sage nochmals: „What the hell…NOOO!“

Ich erkläre jetzt mal eine Sache: Möchtest Du aussehen wie Hulk, klar, möglichst gesund essen, wenig ungesunde Fette & Kohlenhydrate usw. Möchtest Du aber lediglich einen geilen Beach-Body, brauchst Du nicht immer unbedingt die strengste Diät!

 

Wie kommst Du zu Deinem Traum-Body ohne große Ernährungsumstellung?

Hier Deine Perfect-Body-Formel:

Essen + Fitness³ = Traumkörper

 

Zur Erklärung:

Möchtest Du essen, was Du willst & trotzdem Deinen Traumkörper erreichen, dann solltest Du immer doppelt & besser 3 mal so viel Sport treiben.

Das ist quasi das Umkehrprinzip der FDH-Diät*!

Du isst ganz normal, was auch immer Du möchtest – Achtung!!! Trotzdem bitte nicht übertreiben & immer in Maßen nicht in Massen essen – & machst dafür 3 mal täglich ein effektives Workout – egal, ob nun 15 oder 60 min., hauptsache effektiv – & kommst damit Deinem individuellen Traumkörper Step-by-Step näher.

Es gibt lediglich eine Faustregel, wenn Du essen möchtest, was Du willst & dabei fitter werden magst.

Faustregel:

1 – 2 h vor & 1 – 2 h nach der Fitnesseinheit wird nichts gegessen oder getrunken! 

Einzige Ausnahme ist hierbei selbstverständlich reines Wasser (ohne Süßstoff o. Zeugs drin). Und solltest Du doch Hunger verspüren, dann probier’s z. B. mit Datteln oder Bananen.

 

Was genau ist das Gute daran, was ich Dir hier erkläre?

Ganz klar:

  • Du brauchst Deinen Freunden beim Essen gehen nicht erklären: „Sorry, können wir bitte nicht zum Döner gehen…wir müssen unbedingt zum Chinesen, denn ich bin auf Reis-Diät.“
  • Du isst, was Du willst & kannst den tollen Cheese Cake bei Starbucks entspannt probieren – verzichtest also auf nichts!
  • Du erreichst Dein Trainingsziel & perfect Body in Deiner selbst bestimmten Zeit.
  • Deine Motivation sollte um einiges höher sein! Warum? Weil Du erstens Dein Programm selbst bestimmst & zweitens Deinen Freundinnen erklären kannst, dass Du fitter wirst, obwohl Du weiter isst, wie vorher! Jackpot!!!
  • Du fühlst Dich nach nur weniger Zeit erstens fitter & als könntest Du Bäume ausreißen, da Dein Körper sich daran gewöhnt, aktiver zu sein & zweitens glücklicher, da ein aktiver Körper massenhaft Endorphine ausschüttet

 

Welche Voraussetzungen brauchst Du für dieses Perfect Body Programm?

Selbstverständlich Selbstdisziplin!

OMG O_O, denkst Du Dir jetzt? Ich & Selbstdisziplin?

Das mit der Selbstdisziplin ist gar nicht so schlimm als es sich anhört. Hast Du Deinen Lieblingssport? Geh dort hin so oft du kannst! Oder motiviere Deine Kollegen auf Arbeit! Da gibt es sicher noch weitere Leute, die mit Dir durchziehen! Und solltest Du tatsächlich gezwungen sein, das Ding allein durchzuziehen, erntest Du zu 100% den Respekt & den Zuspruch Deines Umfeldes & kannst stolz auf Dich selbst sein!

 

Was genau für ein Workout soll ich machen?

Was genau Du für ein Fitness Workout machen sollst, kannst nur Du entscheiden, da das ein sehr individueller Punkt ist. Ich weiß leider nicht, was Du beruflich für eine Tätigkeit ausübst, ob Du lieber in Gruppen trainierst oder alleine, ob Dein Herz eher für Tanz Workouts schlägt oder Du eher statische Übungen bevorzugst, ob Du einfach nur abnehmen, nur Muskeln aufbauen oder beides zusammen willst & & &…

Wie aber oben bereits erwähnt…suche Dir ein Workout heraus, dass wirklich effektiv ist.

Du darfst mir auch gerne ein Kommentar unter diesem Beitrag hinterlassen in dem Du Deine Situation beschreibst, wenn Du Tipps oder Anregungen brauchst, wie Du ein Workout in Deinem Alltag (Beruf/ Familie/ körperliche Einschränkung/ Reisen etc.) einbauen kannst oder wenn es meine Zeit zulässt, kann ich Dir auch ein individuelles, kurzes Workout zusammenstellen.

 

Meine persönliche Workout Empfehlung:

Im Großen & Ganzen & eigentlich auch ganz logisch als Erfinder kann ich Dir immer Bailaro® – Entertainment Fitness empfehlen!
Für mich persönlich ist es einfach das beste Workout. Es enthält Muskeltraining, Cardiotraining, Tanzelemente & bestes Entertainment durch den Trainer. Aufgrunddessen, dass Bailaro® all diese Dinge vereint, ist dieses Workout für jeden perfekt, egal ob Dein Fokus auf Abnehmen oder Muskelaufbau liegt!
Und selbst, wenn ich jetzt nicht als Bailaro® Instructor unterwegs bin, gehe ich gerne in die Kurse meiner Bailaro® Kumpanen & genieße jedes 60 minütige Training!

 

*Für Diejenigen, die nicht wissen, was eine FDH-Diät ist: FDH = „Friss die Hälfte“

 

Bevor ich diesen Beitrag jetzt beende, möchte ich noch einmal eines klarstellen: Unter gar keinen Umständen möchte ich mit diesem Beitrag dazu aufrufen, sich ungesund zu ernähren!!! Eine gesunde Ernährung ist essenziell für ein fittes, gesundes & glückliches Leben! Auch ich liebe frisches Obst & Gemüse. Trotzdem finde ich, dass man nicht sein komplettes Leben der Ernährung anpassen sollte & wenn man nur dieses eine Leben hat, sollte man sich auch ruhig einmal durchkosten! 😉

Love & Live ❤

Lilly

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s